Theophil Steinbrenner

BIOGRAPHIE

1946 in Dörfleshof geboren.
1966 Beginn des Sportstudiums an der Julius-Maximillians-Universität in Würzburg mit Folgestudien für Kunst und Pädagogik in Nürnberg und Bamberg.
1970 Staatsexamen - danach bis 1982 Lehrtätigkeit als Kunsterzieher in Kitzingen und später am Egbert-Gymnasium in Münsterschwarzach.
Lebt und arbeitet in Schwarzach.

AUSSTELLUNGEN

Theophil Steinbrenner, Sterntalermädchen, 2014, Bronzeguss, Aufl. 100, Höhe: 15 cm. , 450,00 €

Sterntalermädchen, 2014, Bronzeguss, Aufl. 100, Höhe: 15 cm. , 450,00 €

Michael Rausch

Theophil Steinbrenner

A. R. Penck

Leiko Ikemura

Virginia Glasmacher

Justyna Koeke

Thomas Kohl

Philipp Haager

Christa Winter

Michael Kunze

Loading _