Katharina Sieverding

Katharina Sieverding gehört zu den international renommiertesten Künstlerinnen unserer Zeit. Immer wieder greift Sieverding auf biografische Ereignisse zurück und verarbeitet diese in ihrem Werk. Dabei dient oftmals ihr eigenes Porträt als Kunstgegenstand. „Das Gesicht erschien mir als naheliegendes Medium der Selbstreflexion“, sagt Sieverding und betont somit ihre Inspirationsquelle. Auch die angebotenen Grafiken zeigen das Gesicht von Katharina Sieverding und sind somit eine personalisierte Nachricht an den Betrachter. Mit intensivem Blick schaut uns die Künstlerin entgegen – getaucht in Blau, Gold und Pink. Die in Prag geborene Meisterschülerin von Joseph Beuys gibt in ihren großformatigen Werken einen Einblick in ihre Jugend sowie die Anfänge ihrer künstlerischen Laufbahn, indem sie Fotografien aus dieser Zeit verwendet.

BIOGRAPHIE

1944 in Prag, Tschechien, geboren
1967-71 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Skulptur
1971-74 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Filmklasse, Ole John
1972–88 Auslandsstudium USA, China, Sowjetunion
1976 Whitney Museum of American Art, New York: Independent Study Program, New York
1977 New School of Social Research, New York
Lebt und arbeitet in Düsseldorf und Berlin

AUSSTELLUNGEN

2017 Bundeskunsthalle Bonn
2016/17 Galerie Thomas Schulte, Berlin
2016 Akademie Galerie, Die Neue Sammlung, Düsseldorf
2016 GFLK Galerie für Landschaftskunst / GFLK Halle Süd, Tölz
2016 Galerie Hans Mayer, Düsseldorf
2015 Kunsthalle Gießen
2014 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, K21, Düsseldorf
2014 Galerie Wilma Tolksdorf, Frankfurt am Main
2013 Kunsthalle Rostock, Rostock,
2013 Museum Schloss Moyland, Kleve
2013 Andreas Grimm München
2012/13 Galerie Christian Lethert, Köln
2011 Galerie Wilma Tolksdorf, Frankfurt am Main
2011 Galerie Sabine Knust, München
2009 Galerie Christian Lethert, Köln
2009 Galerie Thomas Schulte, Berlin
2008 Ponte Contemporanea, Rom, Italien
2008 Galerie Gotohof, Salzburg, Österreich
2008 Cologne fine art Price 2008, koelnmesse, Köln
2008 Stadt Museum Hattingen
2007 Kolvenburg, Billerbeck
2007 Mehringdamm 72, Berlin
2007 Patricia Low Contemporary, Gstaad, Schweiz
2006 Ludwig Museum, Budapest, Ungarn
2006 Galerie Sabine Knust, München
2005 Galerie Michael Neff, Frankfurt am Main
2005 KunstWerke – Institute for Contemporary Art, Berlin
2005 Grimm Rosenfeld, New York, USA
2005 Edith-Russ-Haus und Kunstverein Oldenburg
2005/04 Mönchehaus Museum, Goslar
2005/04 P.S.1, New York, USA
2004 Galerie Grimm Rosenfeld, München
2004 Salon 94, New York, USA
2004 Galerie Thomas Schulte, Berlin
2004 Galerie Erhard Klein, Bad Münstereifel
2002 Kunstverein Göttingen
2002 Galerie Michael Neff, Frankfurt am Main
2001 TZR Galerie, Bochum
2001 Casa di Goethe, Rom, Italien
1999 Städtische Galerie Sundern
1999 CCA Kitakyushu Project Gallery, Japan
1999 Galerie Franck + Schulte, Berlin, Germany
1999 Kunsthalle Budapest, Ungarn
1999 Reichstag, Berlin, Germany
1998 Stedelijk Museum of Modern Art, Amsterdam, Niederlande
1998 Residenzgalerie Salzburg, Österreich
1998 Städtische Galerie am Markt, Schwäbisch Hall
1998 Deutsche Guggenheim Berlin
1997 Galerie Franck + Schulte, Berlin
1997 XLVII. Biennale di Venezia, Deutscher Pavillon (mit Gerhard Richter), Venedig, Italien
1997 Deutsche Bank AG, Frankfurt, Germany
1997 Louver L.A. Gallery, Los Angeles, USA
1996 Galerie im Traklhaus, Salzburg, Österreich
1996 Museum Ostdeutsche Galerie, Regensburg
1993 Salzburger Kunstverein, Salzburg, Austria
1993 Städtische Galerie Erlangen
1993 Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden
1992 Bonner Kunstverein, Bonn
1992 Nationalgalerie Berlin
1992 Galerie Barbara Gross, München
1991 Kunsthalle St. Gallen, Schweiz
1991 Kunstpreis Stadtsparkasse Düsseldorf
1990 Galerie Jürgen Becker, Hamburg
1988 Art Space, San Francisco, USA
1988 Stadtsparkasse Düsseldorf
1987 Badischer Kunstverein, Karlsruhe
1987 Kasseler Kunstverein, Kassel
1985 Galerija Studentskog Centra, Zagreb, Kroatien
1984 Moltkerei, Köln
1982 Galerie Erhard Klein, Bonn
1980 Kunsthalle Düsseldorf
1977 Museum Folkwang, Essen
1976 Galerie Konrad Fischer, Düsseldorf
1975 Galerie Francoise Lambert, Mailand, Italien
1973 Galerie Ingrid von Oppenheim, Köln
1972 Galerie L’Attico, Rom, Italien

Katharina Sieverding, Die Sonne um Mitternacht schauen / blau, 2015, Fotolithografie, Aufl. 18/60, 100 x 68 cm, 1.850,00 €

Die Sonne um Mitternacht schauen / blau, 2015, Fotolithografie, Aufl. 18/60, 100 x 68 cm, 1.850,00 €

Katharina Sieverding, Die Sonne um Mitternacht schauen / gold, 2015, Fotolithografie, Aufl. 18/60, 100 x 68 cm, 1.850,00 €

Die Sonne um Mitternacht schauen / gold, 2015, Fotolithografie, Aufl. 18/60, 100 x 68 cm, 1.850,00 €

Katharina Sieverding, Die Sonne um Mitternacht schauen / pink, 2015, Fotolithografie, Aufl. 18/60, 100 x 68 cm, 1.850,00 €

Die Sonne um Mitternacht schauen / pink, 2015, Fotolithografie, Aufl. 18/60, 100 x 68 cm, 1.850,00 €

Katharina Grosse

Thomas Zitzwitz

Chika Aruga

Richard Tuttle

Patrick Cierpka

Rosa Barba

Tobias Zaft

Isa Dahl

Babak Saed

Jenny Feldmann

Loading _