Hans-Jörg Holubitschka

Hans-Jörg Holubitschka war ein Schüler von Gerhard Richter und steht wie dieser in der Tradition der gegenständlichen Malerei. Mit kräftigen Farben überhöht er die landschaftliche Atmosphäre seiner Motive und erzeugt auf diese Weise ein Spannungsverhältnis
zwischen Harmonie und Disharmonie. Harmonisch erscheint die Landschaft als solche – doch als »reine Malerei« betrachtet, geraten die Farbformen und Farbverteilungen aus dem Gleichgewicht und lassen beim Betrachter die Frage offen, ob die Realität oder die Fantasie des Künstlers hier die Oberhand hatte. Die Orte lassen sich so zwar der realen Welt zuordnen, öffnen dem Betrachter aber zusätzlich eine neue Wahrnehmungsebene, die alles überstrahlt.

BIOGRAPHIE

1960 in Selters, Westerwald, geboren
1980–88 Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Gerhard Richter, Erstes Staatsexamen
Kunst und Philosophie
1985–86 Cité Internationale des Arts, Paris
1997/99 Gastdozent an der Nordiska Konstskolan, Kokkola, Finnland
1999 Delfina Trust Studios, London
seit 1999 Dozent an der Ruhrakademie Schwerte
2003 Stiftung Kunstfonds

lebt und arbeitet in Düsseldorf |

AUSSTELLUNGEN

2010 Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
2009 Galerie CP, Wiesbaden
2005 Galerie Mercedes-Benz AG, Zürich
2005 Galerie Wittenbrink, München
2004 Galerie Klinkhammer und Metzner / Schirmer Hof, Düsseldorf
2004 Kunstverein Ulm
2001 Martin Leyer-Pritzkow Ausstellungen, Düsseldorf
1999 op Art company, Karlsruhe
1999 Andrew Mummery Gallery, London
1999 Kunsthalle Lingen
1998 Martin Leyer-Pritzkow Ausstellungen, Düsseldorf
1997 Galerie Voss, Düsseldorf
1997 Galerie Andreas Grimm, Palma de Mallorca
1996 Galerie Johnen & Schöttle, Köln
1996 Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund, Bonn
1996 Atrium Galerie, Krefeld
1996 Galerie Birgit Terbrüggen, Heidelberg

Hans-Jörg Holubitschka, Grasmere, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Grasmere, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Hans-Jörg Holubitschka, Ladies View, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Ladies View, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Hans-Jörg Holubitschka, Snowdon, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Snowdon, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Hans-Jörg Holubitschka, Skye, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Skye, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Hans-Jörg Holubitschka, Wales II, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Wales II, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Hans-Jörg Holubitschka, Wales, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Wales, 1999, Öl / Nessel, 30 x 40 cm, 990,00 €

Hans-Jörg Holubitschka, Bressanone, 1995, Öl / Nessel, 159 x 200 cm, 8.100,00 €

Bressanone, 1995, Öl / Nessel, 159 x 200 cm, 8.100,00 €

Adriana Molder

Arman (Armand Pierre Fernandez)

Alona Harpaz

Jens Günther

Morten Buch

Hanna Nitsch

Thomas Ruff

Matthias Weischer

Thomas Henninger

Willi Siber

Loading _