Jens Günther

Die Linolschnitte von Jens Günther zeigen eine detailreiche Handarbeit. Die realitätsnahen Tiermotive setzen sich nur aus Flächen zusammen, die Linienführung entsteht durch die Grenzen zwischen den Flächen, die beim Druck auf dem Papier aufliegen, und denen, die unberührt bleiben. Der bei Hochdruckverfahren traditionell starke Kontrast von farbigen Flächen und blankem Papier wird bei Günther durch die Verwendung von Weiß als Farbe ad absurdum geführt. Pinguin und Tiger, die in ihrer Erscheinung selbst durch starke Farbkontraste geprägt sind, werden dem Betrachter hier in schlichter Eleganz präsentiert. Dadurch lässt der Künstler uns die Tiere auf eine ganz neue, einzigartige Weise wahrnehmen: Die Bewegungslinien der Körper werden hervorgehoben und die Tiere in ihrer Wesensart feinfühlig dargestellt.

BIOGRAPHIE

1981 in Halle geboren
1998–2000 Studium an der Berufsbildenden Schule für Handel und Gastronomie in Halle
2001–08 Studium der Malerei an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle
2005 für die Akademie der bildenden Künste Wien Erasmus Stipendium
2008 Arbeitsstipendium der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
2008–10 Meisterstudium an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle
2012 Referent an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Seit 2010 freischaffend in Halle tätig
Seit 2013 Lehrauftrag im Fachbereich Maltechnik an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Lebt und arbeitet in Halle

AUSSTELLUNGEN

2013 Kunstvereinsgalerie der Oper Halle
2013 Kunstmesse, Herne
2010 Kunstverein Siegen
2010 Kunstforum Halle
2010 Connex City Center, Leipzig
2009 Kunstverein Kunst & Co, Flensburg
2009 Galerie fünf Sinne, Halle
2008 Evangelische Studentengemeinde, Halle
2008 Steuerberatung Consulere, Halle
2008 Zentrale des Bauvereins Halle & Leuna eG, Halle
2007 Studiogalerie, Leipzig

Jens Günther, Aiko und Anton, 2014, Linolschnitt, Aufl. 10, 38 x 29 cm, 140,00 €

Aiko und Anton, 2014, Linolschnitt, Aufl. 10, 38 x 29 cm, 140,00 €

Jens Günther, Tux, 2014, Linolschnitt, Aufl. 10, 38 x 29 cm, 140,00 €

Tux, 2014, Linolschnitt, Aufl. 10, 38 x 29 cm, 140,00 €

Rudolf Ortner

Christian Achenbach

Henriette Grahnert

Peter Zimmermann

Malene Landgreen

Dagmar Jahn

Werner Fohrer

Rosa Barba

Dellbrügge & de Moll

Matthias Weischer

Loading _