Robert Schlosser

Die Natur spielt in den Arbeiten von Robert Schlosser eine große Rolle. In seinen Holzschnitten „Bäume“ mag man abstrakte Formen vermuten, es sind jedoch drei Baumstämme, die sich nach oben hin zum wilden Geäst verdichten und keinen Blick auf den darüber befindlichen Himmel zulassen. Sanft sind die Formen und fast scheint es, als ob Fläche und Raum miteinander verschmelzen.
Die menschliche Figur ist ein weiterer Schwerpunkt des in Hamburg lebenden Künstlers – er sieht sie im Einklang mit der Natur. In „Surfer“ sehen wir mehrere Figuren mit gelben Surfbrettern unter den Armen, die aus dem Wasser kommen. Surfer studieren die Wellen häufig lange, bevor sie sich aufs Wasser begeben. Hierzu passt eine buddhistische Weisheit, die Folgendes besagt: „Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen zu surfen.“

BIOGRAPHIE

1953 in Memmingen geboren
1973–78 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Prof. Sauerbruch
1978 Staatsexamen

Lebt und arbeitet in Hamburg

AUSSTELLUNGEN

2013 Kreuzherrnsaal der Stadt Memmingen
2009 Galerie Claussen, Hamburg
2007 Kreuzherrnsaal der Stadt Memmingen
2004 Symposion Memminger Meile, Memmingen
2003 Galerie Rose, Hamburg
2002 Galerie Rose, Hamburg
2001 Galerie Rose, Hamburg
1999 Galerie Schuck, Edesheim
1997 Galerie Neuendorf, Memmingen
1994 Galerie Rose, Hamburg
1993 Stadthalle Memmingen
1992 Galerie Neuendorf, Memmingen
1990 studio Galerie, Celle
1976 Galerie Neuendorf, Memmingen

Robert Schlosser, Bäume 1, 2008, Holzschnitt / Japanpapier, Aufl. 3, 48 x 48 cm, 360,00 €

Bäume 1, 2008, Holzschnitt / Japanpapier, Aufl. 3, 48 x 48 cm, 360,00 €

Robert Schlosser, Bäume 2, 2008, Holzschnitt / Japanpapier, Aufl. 3, 48 x 48 cm, 360,00 €

Bäume 2, 2008, Holzschnitt / Japanpapier, Aufl. 3, 48 x 48 cm, 360,00 €

Robert Schlosser, Surfer, 2009, Holzschnitt / Japanpapier, Aufl. 3, 44 x 62 cm, 360,00 €

Surfer, 2009, Holzschnitt / Japanpapier, Aufl. 3, 44 x 62 cm, 360,00 €

Silvia Hornig

Matthias Weischer

Patrick Cierpka

Jenny Feldmann

Alexander Tovborg

Helmut Keppler

Antje Seemann

Richard Tuttle

Rosa Barba

Sonja Alhäuser

Loading _